Viva La Vida

Eine musikalische Hommage an Mexiko

Nach ihrem tangoesken Programm „jazzytango“ und ihrer CD-Release-Tour „AyAyAy“ widmet sich die Weltmusikband „Spanish Mode“ mit „Viva la Vida!“ in einer musikalischen Hommage dem Land der Maya und Azteken und präsentiert eine persönliche Songauswahl zum Thema Mexiko mit ergreifenden Melodien, interessanten Grooves, eigenen Kompositionen und versprechen dabei ein intensives Hörerlebnis mit Leidenschaft.

Und obwohl Sinnbild der mexikanischen Musik traditionelle Mariachi-Klänge sind, rücken „Spanish Mode“ nicht mit Pauken, Trompeten und Violinen an, dafür aber mit absolutem Charme & Professionalität, Gitarre, Kontrabass, Saxophon, Perkussion und einer wunderbaren Sängerin.

Im Proramm erklingen Rhythmen wie Vals, Ranchero, Bolero, Cumbia. Canciones wie „La Llorona“,“Besame Mucho“, „Paloma Negra“, „La Cucaracha“ oder „Cielito Lindo“. Alte Themen werden neu interpretiert und hierzulande unbekanntere Song-Schätze der Folklore wie z.B. das Lied vom „El Pastor geborgen. Lassen Sie sich von der Magie des „Tag der Toten“ verführen und entführen und Leben Sie das Leben in all seinen Facetten mit Liedern über Liebe, Tod, Revolution, Grenzen, Erinnerungen und Träume. Dabei klingen „Spanish Mode“ mal innig zart, dann wieder expressiv und kraftvoll.

Auch ohne einen Peso in der Tasche: „Viva la vida!“


90 min. Konzertprogramm